Katholisch Leben!

Den katholischen Glauben kennen, leben, lieben & verteidigen!

Blog

Arbeitslosigkeit

Posted on September 2, 2017 at 11:45 AM

Wer arbeitslos ist, hat doch zumindest die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu betätigen.

Das sieht im Lebenslauf allemal besser aus als einfach nur "arbeitslos".

Eine tägliche Struktur und tägliche Arbeit sind für jeden Menschen unerlässlich.

Manche Firmen bieten im Gegenzug sogar Fortbildungen an.

Außerdem hat man eventuell schon mal den Fuß in der Tür - vielleicht wird man ja gar übernommen?

Schließlich ist es für die eigene Psyche, Gesundheit und das Wohlbefinden nur von Vorteil, wenn man etwas tut - unentgeltlich und für andere.

Ist zumindest besser als andere für sich sorgen zu lassen und zur selbstmitleidigen Couch-Kartoffel zu werden.

Categories: Arbeitslosigkeit