Katholisch Leben!

Den katholischen Glauben kennen, leben, lieben & verteidigen!

Blog

Soziale Marktwirtschaft - quo vadis?

Posted on June 25, 2018 at 1:45 PM

Die soziale Marktwirtschaft in Deutschland konzentriert sich viel zu sehr darauf, Bedürftige mit Leistungen zu unterstützen.

Für mich und aus meiner Erfahrung heraus endet das oft in einem lebenslangem Abhängigkeitsverhältnis und in völliger Unselbständigkeit.

Ein Beispiel: Behindertenwerkstätten. Hier werden Behinderte in ein Getto verfrachtet, anstatt in regulären Betrieben als Teil der Belegschaft zu arbeiten - wenngleich auch mit besonderer Unterstützung.

Anstatt also Menschen was zu geben, damit sie materiell zurecht kommen, bin ich dafür, eine Unternehmens-freundliche Politik zu machen und sich vor allem als Staat rauszuhalten.

Wenn Jobs da sind, brauche ich keine Sozialleistungen zahlen, da die Leute genügend verdienen.

Wer dann noch übrig bleibt und (zu recht!) Sozialleistungen erhält, sollte dafür - sofern gesundheitlich möglich - gemeinnützige Arbeit leisten.

Arbeitskräfte aus dem Ausland?

Posted on June 8, 2017 at 2:30 PM

Pflegekräfte aus Osteuropa - oder überhaupt Fachkräfte aus wirtschaftlich ärmeren Ländern als Lösung für nationale Probleme darzustellen, halte ich für moralisch verwerflich. Sie fehlen dann in ihren Heimatländern, wo sie dringender gebraucht werden. Wenn wir eine nationale Krise haben, sollten wir diese auch national lösen.