Katholisch Leben!

The Jesus Brothers

Cursillo

Miteinander den Glauben erfahren – der Cursillo als Möglichkeit der Glaubensvertiefung

Aus eigener guter Erfahrung möchte ich einen Glaubenskurs weiterempfehlen, der sich an alle am katholischen Glauben interessierten Menschen richtet.

Cursillo heißt nichts anderes als „kleiner Kurs“. Es geht dabei um einen 3-tägigen Glaubenskurs, dessen Name zwar aus Spanien kommt – wie der Kurs selbst – der aber schon seit vielen Jahren in allen deutschsprachigen Diözesen und in der ganzen Welt gehalten wird.

In den 3 Tagen des Cursillo, jeweils von Donnerstag abends bis Sonntag abends, bekommen die Teilnehmer einmal eine Gesamtschau, was überhaupt das Wesentliche unseres Glaubens ausmacht. Der Cursillo will uns die Bedeutung der Taufe bewusst machen, zu erlebbarer kirchlicher Gemeinschaft führen und zur Weitergabe des Glaubens motivieren. Deshalb genügt es, einmal im Leben einen Cursillo mitzumachen. Jeder, der Interesse am Christsein hat, kann am Cursillo teilnehmen. Obwohl das katholische Verständnis der Sakramente vermittelt wird, nehmen auch immer wieder evangelische Christen mit großem Gewinn am Cursillo teil. Besonders hilfreich ist der Cursillo auch für Menschen, die Gott suchen, aber bisher nur wenig Beziehung zur Kirche haben.

Der Kurs wird von einem ehrenamtlichen Team aus Laien und einem Priester gehalten. Impulse der Mitarbeiter/innen, die Glaubensinformationen und persönliche Glaubenserfahrungen vermitteln, werden in kleinen Tischgruppen in Gesprächen unter den Teilnehmern vertieft.

Viele Teilnehmer berichten nach dem Kurs, dass sie fanden, was sie seit Jahren gesucht haben: Lebenssinn, tragfähige Beziehungen, aber auch einfach eine Bestärkung in ihrem christlichen Glauben und mehr Freude. Oft fühlen sich die Teilnehmer nach dem Cursillo sicherer, über ihren Glauben zu sprechen und finden neue Möglichkeiten, ihren Glauben an ihrem Platz im Alltag und in der Pfarrgemeinde zu leben.

Ich selbst habe viele wertvolle Impulse für die Gestaltung meines eigenen Glaubenslebens bekommen: Angefangen von neuen Ideen für das persönliche Gebet bis hin zu neuen Kontakten zu Menschen, die ihren Glauben bewusst leben. Inzwischen bin ich als Mitarbeiterin beim Cursillo im Erzbistum Köln tätig. Nähere Informationen gibt es unter www.cursillo.de

Claudia D.